Vereinsjubiläum

Mengkofen (kb)              Am 20. Mai 1981, heute genau vor 40 Jahren, wurde von 24 Frauen aus der Pfarrei Mengkofen der Zweigverein des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) Mengkofen im Diözesanverband Regensburg gegründet. Im Laufe der Jahre gewann der Verein mehr und mehr an Zuspruch und ist inzwischen auf 165 Mitglieder gewachsen.

Ein Jubiläum ist Anlass in Dankbarkeit zurückzuschauen, die Gegenwart zu realisieren und die Zukunft in den Blick zu nehmen, an der Frauen maßgeblich mitwirken und mitgestalten. Um eine Gemeinschaft aufzubauen und aufrecht zu erhalten, sind die Begabungen und Fähigkeiten jedes einzelnen Mitglieds wichtig, im kirchlichen sowie auch im gesellschaftlichen Zusammenleben.

Jährlich wiederkehrende Veranstaltungen, die den Mitgliedern inzwischen zu festen Ritualen geworden sind, sind zum Beispiel der Weltgebetstag der Frauen, die Maiandacht, der Oktoberrosenkranz und die Adventfeier. Doch nicht nur im Gestalten von Andachten und Gottesdiensten engagiert sich der Frauenbund Mengkofen regelmäßig. Die Mitglieder des KDFB binden alljährlich zahlreiche Palmbüscherl und schmücken an Fronleichnam sowie beim Herz-Jesu-Fest die Altäre bei den Prozessionen mit Blumenteppichen. Zweimal im Jahr wird im Pfarrheim das sehr begehrte Frauenfrühstück veranstaltet. Vorträge, Kochkurse sowie das Kräuterbüschel-binden und vieles mehr finden statt. Natürlich darf auch die beliebte Muttertagfeier nicht fehlen. Für die jungen Mütter mit Kindern ist die Mutter-Kind-Gruppe sehr gefragt, die ebenfalls unter dem Dach des KDFB seit vielen Jahren eine feste Einrichtung in Mengkofen ist. Die Mitglieder des Frauenbundes freuen sich bei allen Veranstaltungen, neue Mitglieder und Interessierte Gäste begrüßen zu dürfen.

Durch ihr Engagement tragen die Frauen des KDFB einen großen Teil zu einem lebendigen und vielfältigen Dorfleben in Mengkofen bei. Die Einnahmen, die der Frauenbund durch die unterschiedlichen Aktionen bisher erwirtschaftete, ermöglichten es, eine beachtliche Summe an verschiedene Organisationen zu spenden.

Die aktuelle Vorstandschaft des KDFB Mengkofen rund um das Führungsteam aus Manuela Waser, Renate Neumeier und Marianne Hofbauer hofft sehr darauf, dieses 40-jährige Vereinsjubiläum möglichst bald gebührend feiern zu können und freut sich schon auf ein unbeschwertes Wiedersehen mit den Mitgliedern.